Verschiedene Arten von Feuerwerken

Pyrotechniker unterscheiden verschiedene Arten von Feuerwerken. Wir stellen ein Feuerwerk stets nach Ihren Wünschen und den Örtlichen Möglichkeiten zusammen.

Barockfeuerwerk

Vulkane, Fontänen, Sonnenräder und Springbrunnen bezeichnet man als Barockfeuerwerk. Dieses ist oft auch bei Eingeschränktem Platz möglich.

Feuerwerk Vulkane

Lichterbilder

Buchstaben, Zahlen oder Symbole wie Herzen oder Ringe aus einzelnen Figurenlichtern, oder Feuerschnur bezeichnet man als Lichterbilder.

Feuerwerk Lichterbild Herz

Höhenfeuerwerk

Kugelbomben steigen auf und zaubern riesige Buketts z.B. aus Leuchtsternen, Blinksternen oder Goldweiden an den Himmel.

Feuerwerk Bukett Kugelbombe

Musikfeuerwerk / Pyro-Musical

Musik verstärkt die Emotionen die beim Feuerwerk entstehen. Dabei unterscheidet man Musik-begleitend (Effekte geben die Stimmung der Musik wieder) und Musik-Synchron. (Punktgenaue Effekte im Takt der Musik). Musik-Synchrone Feuerwerke bezeichnet man auch als Pyro-Musicals.

Musikfeuerwerk

Kosten für ein Feuerwerk

Der Aufwand für Planung, Material und Aufbau eines Feuerwerks kann stark variieren.

Auch die gewünschte Dauer spielt eine große Rolle. Im Bereich von 5 bis 12 Minuten bewegen sich dabei die meisten Feuerwerke.

Musikfeuerwerke sind wegen der aufwändigen Choreographie von Musik und Feuerwerk und den vielen Einzeleffekten normalerweise mit wesentlich höheren Kosten verbunden als Feuerwerke ohne Musik.

Da wir uns auf diesen Bereich spezialisiert haben, können wir ein nach Ihren Wünschen gestaltetes Musikfeuerwerk bereits ab 1000,- € realisieren. Ihre Gäste werden begeistert sein!

Bitte beachten Sie auch unsere Webseite speziell für Hochzeitsfeuerwerke

Jörg Hutter